ÜBER UNS

Gilboa und der Hochtaunuskreis  –
eine förderliche Partnerschaft. 

logo_mid_1

Mit dem Distrikt Gilboa in Israel verbindet den Hochtaunuskreis eine langjährige Partnerschaft. Der „Freundschafts- und Partnerschaftsverein Gilboa e.V.“ baut diese auf breiter Ebene aus. Mit Veranstaltungen und Aktivitäten im gesellschaftlichen, kulturellen,  wissenschaftlichen, künstlerischen und sportlichen Bereich. Mit Begegnungen von Menschen, Vereinen und Organisationen. Dafür sammelt der Verein Spenden, organisiert Reisen, Kurse und Lehrgänge zum Austausch von Informationen und zur Vermittlung von Wissen über die verschiedenen Bevölkerungsgruppen und Kulturkreise.

Denn wir alle haben gemeinsame Ziele: Verständigung, Abbau von Vorurteilen, interkulturelles Lernen, Austausch von Wissen und Erfahrungen. Auch die Förderung des Friedens liegt uns besonders am Herzen. Denn je besser wir uns alle kennen, desto enger rücken wir zusammen. Für eine Welt, die verbindet. Vom Hochtaunuskreis bis nach Gilboa und noch viel weiter.

logo_mid_2

NEWS

 

infobrief Infobrief - 05.11.2013   um die Partnerschaft zu dem Distrikt Gilboa zu vertiefen und zusätzliche Födermöglichkeiten zu finden, hat […]
unabhaengigkeitstag-th Zwischen arabischem Debki-Tanz und der jüdischen Chamza-Glücksbringer - Zwölf Schülerinnen und Schüler der Feldberg- und Hochtaunusschule kehren von einem Jugendaustausch mit arabischen und jüdischen Israelis […]
news-jugendseminar2015-1 Anmeldung zum Jugendseminar 2017 - Wir suchen Jugendliche im Alter zwischen 16 und 18 Jahren, die in den Ferien an einem Jugendaustausch […]
paralaxSlice1

AKTIVITÄTEN

 

Jüdisches Landleben - – EINLADUNG – der Freundschafts- und Partnerschaftsverein Gilboa e.V. möchte Sie ganz herzlich in das Freilichtmuseum Hessenpark/Neu-Anspach zu […]
background 2

KONTAKT

 

ANJA AUTH

Freundschafts- und Partnerschaftsverein Gilboa e.V.
Ludwig-Erhard-Anlage 1 – 5
61352 Bad Homburg v.d.H.

Telefon: 06172/9999111

E-Mail: anja.auth@hochtaunuskreis.de